CD-Design: Vibes

Verpackungskonzept einer Sonderedition für elektronische Musik. Die Verpackung der CD besteht aus transparentem Kunststoff, welche mit Neonfolie beklebt wurde. Im Kontrast mit der neongrünen Rückseite der CD entsteht so ein Blickfang, der gleichzeitig die Musikrichtung wiederspiegelt. Die CD ansich übernimmt in diesem Fall auch die Aufgabe des Booklets, auf das somit verzichtet werden konnte und zeigt die Interpreten, die Titel und die Titeldauer.

Veröffentlicht wurde diese Arbeit im Buch »Sound & Design«, erschienen 2011 im Zeixs Verlag.

UNSERE LEISTUNGEN:

  • Verpackungskonzept und Design
  • Logoentwicklung und CD-Gestaltung
  • Herstellung der Verpackungen in limitierter Auflage

WEITERFÜHRENDER LINK:

 

CD-Design: VibesWERK13

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen